Kunstfabrik Stölzle Galerie

Kunstfabrik

en english Version

In ehemaligen Werkstatt- und Büroräumlichkeiten der Glasfabrik Oberdorf richteten bildende Künstlerinnen und Künstler 2011 eine „Kunstfabrik“ mit Ateliers sowie der „Stölzle Galerie“ ein.

In den Räumlichkeiten stehen Arbeitsmittel zur Verfügung, die eine vielfältige kreative Betätigung auf den Gebieten der Malerei, Grafik, Keramik, Steinbildhauerei und verschiedener Drucktechniken ermöglichen.
Eine Möglichkeit, die geschaffenen Werke zu präsentieren, ergibt sich in der angeschlossenen „ Stölzle Galerie“, wo regelmäßig Ausstellungen stattfinden. Eine enge Zusammenarbeit mit Schulen hat dazu geführt, dass die Kunstfabrik in zahlreichen Kindern die Begeisterung für Kunst und kreatives Gestalten entfachte. Die Kunstfabrik Lipizzanerheimat ist ein Ort, an dem man dem Thema Kunst auf allen Ebenen begegnen kann.

 

Foto: Jana Scherr

 

Art Factory - Stölzle Gallery

In 2011 visual artists set up an art factory, including studios and the Stölzle Gallery, in the workshop and office space previously occupied by Oberdorf glass factory.

Work materials are available on the premises that allow artists to participate in a wide range of creative activities in the fields of painting, graphics, ceramics, stone sculpture and a variety of printing techniques. Exhibitions are regularly held in the adjoining Stölzle Gallery, which offers artists the opportunity to showcase the works they have created. Thanks to its close collaboration with schools, the Art Factory has sparked an interest in art and creative work among many children. The Lipizzanerheimat Art Factory is a place where art can be encountered at all levels.